foto_website3klein

Antje Röttgers

Lektorat     Redaktion     Text     Übersetzung     Korrektorat

Das Lektorat Klück besteht seit 2016 und wächst und gedeiht. Benannt ist es nach meinem Großvater Helmut Erwin Klück, der über 40 Jahre als Weber bei Nino am Webstuhl stand und dafür sorgte, dass alle Fäden zusammenliefen. So entstanden innovative Stoffe, die für höchste Qualität standen. Ich arbeite nicht an einer Webmaschine, aber an einer Schreibmaschine. Ich achte darauf, dass die Handlungsfäden zusammenlaufen und daraus Geschichten entstehen, einzigartige Stoffe, die nicht getragen, sondern gelesen werden wollen.

Meine Kunden schätzen mein Gespür für Sprache und den respektvollen Umgang mit ihrer Arbeit. Ich spreche offen die Stärken und Schwächen von Texten und Ideen an und eröffne einen frischen Blick auf Ihr Projekt. Ich liebe, was ich tue – und das spiegelt sich in meiner Arbeit wider.

Ich freue mich auf gemeinsame Projekte!