Sachbuchlektorat

Ein Sachbuchlektorat unterstützt Sie darin, Ihr Thema adäquat an eine breite Leserschaft zu vermitteln, Lesbarkeit und Verständlichkeit Ihres Textes sind hierfür ebenso zentral wie die Richtigkeit der Fakten und eine logische Gliederung der Inhalte. Ziel ist es, Ihren Text bestmöglich für eine Veröffentlichung vorzubereiten.

Ich biete Ihnen ein klassisches Verlagslektorat auf Basis literaturwissenschaftlicher Standards und individuell abgestimmt auf Ihr Manuskript. Nach der Lektüre und einem ausführlichen persönlichen Gespräch bearbeite ich Ihren Text unter Berücksichtigung folgender Aspekte:

Struktur und Inhalt

Ich überprüfe den Aufbau und die Gliederung Ihres Textes in Hinblick auf Logik und Stringenz, außerdem trage ich Sorge für die Richtigkeit der zu vermittelnden Inhalte. Ich weise Sie auf Ungenauigkeiten in der Argumentation hin und prüfe den Text auf Verständlichkeit für eine breite Leserschaft.

Stil

Ich nehme behutsam stilistische und sprachliche Anpassungen vor, überprüfe die Stimmigkeit von Metaphern, Vergleichen und Idiomen und untersuche die Dialogführung in Bezug auf Redefluss und Verständlichkeit.

Grammatik, Orthografie und Interpunktion

Ich nehme Satzbau und Satzbezüge in den Blick, benenne Zeitfehler, überprüfe die Verbformen auf Kongruenz und den Konjunktiv auf Richtigkeit.
Im Zuge der Bearbeitung korrigiere ich natürlich auch Rechtschreib- und Zeichensetzungsfehler (keine Endkorrektur).

Gespräch

Jedes Lektorat endet mit einem ausführlichen persönlichen Gespräch,
dem Austausch über Kommentare, Anregungen und Korrekturen.
Gerne beantworte ich Ihre Fragen zum Lektorat und bespreche mit Ihnen
die weitere Textarbeit.

Schreiben Sie mir oder melden Sie sich telefonisch.
Gerne schicke ich Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes
Angebot zu. Ich freue mich auf Ihr Manuskript!